Jagdblatt - das Wissensmagazin

Jagdblatt Februar/März 2024
Werte Leser, das Jagdjahr neigt sich dem Ende zu und es wird Zeit, sowohl zurück als auch nach vorn zu schauen. Die Zahl der Jäger wächst in unserem Land stetig. Bereits heute sind es deutlich über 400.000 Jagdscheininhaber und jährlich kommen über 20.000 Jungjäger hinzu. Grund zur Freude? Nun, fast jede Interessengruppe freut sich, wenn die gemeinsame Passion größer werdenden Zuspruch findet.

Werte Leser, kaum haben die jährlichen Gesellschaftsjagden begonnen, schon gibt es vermehrt Meldungen über furchtbare Jagdunfälle. Während es bei der Einzeljagd eher selten zu Katastrophen kommt, nimmt mit dem Beginn der Erntejagden die Unfallhäufigkeit deutlich zu. Natürlich ist es logisch, dass mit vermehrter jagdlicher Tätigkeit im Herbst und Winter auch mehr Unfälle passieren

Jagdblatt Ausgabe Oktober/November
Werte Leser, nicht mehr lange und schon fallen die ersten Blätter von den Bäumen. Damit einhergehend beginnt die Zeit gemeinsamer Jagden. Für viele längst Routine, für andere ein völlig neues Jagderlebnis. Für beide gilt es, rechtzeitig einige Vorbereitungen zu treffen. Der wohl wichtigste Termin ist der Besuch des Schießstands, um den Schießnachweis zu erlangen und seine Fähigkeiten aufzufrischen.

Jagdblatt Ausgabe August/September 2023
Werte Leser, manchmal wünscht man sich im Stillen, es wäre möglich, seinem Waidwerk nachgehen zu dürfen, ohne ständig von außen reguliert zu werden. Dies natürlich im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten, unter Beachtung der von uns selbst geprägten Waidgerechtigkeit. Dies soll nicht bedeuten, dass eine Anpassung bereits bestehender Regularien grundsätzlich immer falsch und unberechtigt ist. Es gibt jedoch Regeln, Verordnungen und Gesetze, welche sich seit Jahrzehnten bewährt haben.

Jagdblatt Ausgabe Juni/Juli 2023
Werte Leser, Segen und Fluch zugleich Technische Hilfsmittel im Bereich der Jagd sind längst keine Ausnahmen mehr, sondern eher die Regel. Die Liste der elektronischen Helferlein ist lang. Nachtsichtgeräte, Entfernungsmesser, Wildkameras mit Sendefunktion, GPS-Halsbänder für den Hund, Drohnen ausgestattet mit Wärmebildkameras führen diese Liste an. Viele dieser Hilfsmittel sind gar nicht mehr wegzudenken und bereichern unser waidmännisches Handwerk.

Jagdblatt Ausgabe April/Mai 2023
Werte Leser, immer wieder erreichen uns schreckliche Nachrichten über Amokläufe. Noch vor wenigen Jahren kannte man das grausame Phänomen eher aus den Vereinigten Staaten, aber längst hat es auch Deutschland erreicht. Furchtbare Angriffe, ausgeübt von psychisch Kranken oder politisch motivierten Irren, töten und verletzen unschuldige Menschen. Schnell wird in der Politik der Ruf laut nach härteren Strafen und vorbeugenden Maßnahmen zum Schutz von uns allen.

Jagdblatt Ausgabe Feb./März 2023
Werte Leser, es ist manchmal schon eigenartig, wie leicht es vielen von uns fällt, unsere Passion ins schlechte Licht zu rücken. Gemeint sind hier nicht aktive Jagdgegner, deren Zahl geringer ist als man denkt, nein, angesprochen ist die Jägerschaft selbst.

Jagdblatt Ausgabe Dezember 06/2022
Werte Leser, die Jagdsaison befindet sich auf dem Höhepunkt und sie hat bereits einigen eine Möglichkeit geboten, Beute zu machen. Für viele sind gerade die gemeinschaftlichen Jagden die Glanzlichter des Jahres. Die Gründe dafür sind sehr unterschiedlich.

Jagdblatt September /Oktober Ausgabe 04/2022
Werte Leser - wie der Teufel das Weihwasser, so fürchtet anscheinend ein Jäger den Schießstand...

Jagdblatt Juli 2022 (Ausgabe 03)
Ein Appell an die alten Hasen Bock schon tot? Dies ist häufig die erste Frage, welche dem Jungjäger kurz nach Lösen des ersten Jagdscheins gestellt wird.

Mehr anzeigen